Liebe Tierbesitzer,

zu Ihrem Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiter haben wir wegen der Coronakrise einige Sonderregelungen eingeführt. Diese lehnen sich an die Empfehlungen der Bundestierärztekammer an.

  • Bitte melden Sie Ihren Besuch immer telefonisch an. Wir finden in jedem Fall zeitnah einen Termin.
  • Besuchen Sie die Praxis allein mit Ihrem Tier und verzichten Sie auf Begleitpersonen.
  • Wir empfehlen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
  • Wenn Sie sich krank fühlen oder aus einem Risikogebiet kommen, beauftragen Sie bitte eine andere Vertrauensperson mit dem Tierarztbesuch. Wir besprechen gerne telefonisch mit Ihnen alle relevanten Behandlungsschritte.
  • Halten Sie möglichst Abstand (1,5–2 m) zu anderen Praxisbesuchern.
  • Nach Möglichkeit assistiert eine Tiermedizinische Fachangestellte und hält Ihr Tier während der Behandlung.
  • Wenn möglich, bezahlen Sie bitte nach der Behandlung bargeldlos.
  • An der Anmeldung steht Desinfektionsmittel für Sie bereit. Bitte desinfizieren Sie sich nach Betreten der Praxis zuerst die Hände.
  • Notfälle haben selbstverständlich Priorität.

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!