Diagnostik ist das A und O

Nur eine gründliche Diagnostik ist die Grundlage für eine Diagnose und damit für eine wirkungsvolle Therapie.

Sicherlich zeichnet das Können eines Tierarztes in erster Linie das Arbeiten mit seinen Sinnen aus, daher ist und bleibt die gründliche allgemeine Untersuchung Ihres Haustieres unser wichtigster Untersuchungsschritt.

Dennoch ist es wichtig, dieses Können durch eine Reihe weiterführender Untersuchungen mit dem Einsatz moderner Geräte zu ergänzen, um zum Beispiel Verdachtsdiagnosen zu bestätigen oder eine Überwachung und Betreuung Ihres Tieres zu gewährleisten.

Unser hauseigenes Labor ermöglicht uns in weniger als 30 Minuten präzise Ergebnisse von Blutsofortanalysen. Schnelligkeit kann oft lebensrettend sein.

Unsere Leistungen in der Diagnostik:

  • Großes Blutbild
  • Große Blutchemie
  • Nierenprofile
  • Schilddrüsenprofile
  • etc.

Digitales Röntgen

Ein digitales Röntgengerät gewährleistet unseren Patienten eine hohe Qualität nach modernstem Standard. Röntgen-/Stressbelastung des Patienten sind sehr gering, eine Narkose oft nicht nötig.

Das Röntgenbild ist für den Besitzer in der digitalen Krankenakte sofort einsehbar oder kann hieraus bei Bedarf an Fachtierärzte versendet werden.

Dentales Röntgen

Mit dem dentalen Röntgen können wir intraorale Röntgenaufnahmen erstellen, das heißt, Erkrankungen an Zahnhals und Zahnwurzel werden mit minimaler Strahlenbelastung erkennbar. Zum Beispiel bei FORL (Feline odontoklastische resorptive Läsionen), einer sehr schmerzhaften Zahnerkrankung bei Katzen.

Videoendoskop

Das Videoendoskop ermöglicht uns eine bildliche Darstellung schwer einsehbarer Körperregionen Ihres Tieres.

Unsere Sprechzeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

Dürerring 1b
29664 Walsrode

09.00 – 12.30        16.00 – 19.00
10.00 – 12.00        16.30 – 18.30
09.00 – 12.30       
09.00 – 12.30        16.00 – 19.00
09.00 – 12.30        16.00 – 19.00

Zur Zeit keine offene Sprechstunde.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.